Ölpumpen in BHKWs

Werden PKW-Motoren zu BHKW-Motoren umgebaut, müssen diese auf den stationären Betrieb angepasst werden. Wichtig ist vor allem die permanente Versorgung des Aggregats mit ausreichend frischem Öl. Hierzu kann Ihnen SCHERZINGER Pumpen für den Druckaufbau vor Start, den Ölwechsel und die Nebenstromfiltrierung in Ihr BHKW liefern.

Betriebsbereiche

Fördermenge 0,5 l/min bis 40 l/min
Differenzdruck 0,3 bar bis 10 bar
Viskositätsbereich 3 mPas bis 10.000 mPas
Saughöhe bis 8 m
Temperaturbereich -30°C bis 140°C
Eingangsdruck bis 10 bar

Beispielhafte Flüssigkeiten

  • Motorenöle
  • Gasmotorenöle
  • Dieselmotorenöle
Seite Teilen: